Wir sind auf der Suche nach Auszubildenden, die auch mal gegen den Strom schwimmen!

Als Elektroniker/in für Automatisierungstechnik sorgst du dafür, dass Maschinen von allein arbeiten. Hierfür erstellst du die Planung, fertigst Schaltpläne an, montierst und programmierst Systeme und überwachst regelmäßig, ob alles funktioniert. Bei auftretenden Störungen begibst du dich auf Fehlersuche und bringst wieder alles zum Laufen. Klingt komplex? Ist es auch! Aber keine Sorge, das was du in der Schule theoretisch lernst, wirst du in unserer neu eingerichteten Lehrwerkstatt praktisch umsetzen und so langsam ein Experte auf dem Gebiet der Automatisierungstechnik werden.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Die Ausbildung zur/zum Elektroniker/in für Automatisierungstechnik dauert 3 1/2 Jahre
  • Der praktische Teil der Ausbildung findet bis zur Abschlussprüfung Teil I in unserer Lehrwerkstatt und anschließend in den Fachabteilungen des AmperVerbandes und der GfA statt

Du solltest dich bei uns als Elektroniker/in für Automatisierungstechnik bewerben, wenn…

  • Du technisch begabt bist
  • Du dich für Elektronik und Informatik interessierst
  • Du Programmiersprachen erlernen willst
  • Du mindestens einen mittleren Schulabschluss hast

Du solltest dich nicht als Elektroniker/in für Automatisierungstechnik bewerben, wenn…

  • Du sehr ungeduldig bist
  • Du kaum den Mathe- und Physikunterricht besucht hast
  • Du Probleme lieber anderen überlässt

Wir haben dein Interesse geweckt?

Dann bewirb dich jetzt!

    Bewerbung zum/zur:


    Bewerbungsunterladen hochladen (PDF):

    Info!
    Du hast deine Unterlagen im Word-Format und weißt nicht wie du sie als PDF speichern kannst? So einfach ist es:
    Wenn du dein Word-Dokument geöffnet hast gehe auf → Datei → Speichern unter → wähle dann deinen Speicherort aus → wähle als Dateiformat ".pdf" aus und klicke auf speichern → DAS WARS SCHON!

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner